Willkommen auf unserer Online Bilder Gallery des Militär Motorfahrer Verein St.Galleroberland Graubünden (MMV SGO/GR)

Winterdienstübung

Datum: 16.02.2008
Übungsleiter: GMMG
Funktionäre: Stephan Krättli
Fotos: Heinz Gallus
Bericht: Werner Gartmann

Für diesen Anlass ist rekordverdächtig frühes Aufstehen angesagt. Bereits um 06.45 heisst ein Antreten in Chur, Fahrzeugpark A13. Stephan Krättli begrüsst die 14 Teilnehmer und orientiert über den Tagesverlauf. Die Übung findet unter der Leitung unserer Glarner Kameraden in der Region Innerschweiz statt. Dies bedingt eine längere Anreise und daher der frühe Start der Übung.

Nach der Fahrzeugfassung und dem üblichen Angewöhnen an das Fahrzeug geht es los via Autobahn in die Region Hirzel, wo wir von unseren Kollegen aus dem Glarnerland empfangen werden. Nach einer Pause wird die erste Etappe der gemeinsamen Übung in Angriff genommen. Es geht via Nebenstrassen in Richtung Einsiedeln, inklusive einer Rundfahrt um den Sihlsee.

Nach dem Mittagessen wird es ernst. Wir haben uns schon gefragt, ob es dem Übungsleiter wohl gelungen sei, eine Strecke zu finden, die dem Übungsthema „Winterdienst“ gerecht wird. Nun werden wir es sehen. Tatsächlich hat Hugo eine Forststrasse ausfindig gemacht, die mit unseren schweren Fahrzeugen befahren werden kann, und die noch jungfräulich verschneit ist. Nun heisst es Schneeketten montieren. Da alle Fahrzeuge nur mit dem üblichen einen Paar Ketten ausgerüstet ist, erfolgt die Anweisung „Ketten diagonal montieren“. Nachdem es alle geschafft haben geht es los. Durch den verschneiten Wald hoch an der rechten Talflanke des Alptals entlang zurück in Richtung Einsiedeln. Wir werden mit einer schönen Fahrstrecke und teilweise wunderbarer Aussicht auf Einsiedeln und den Sihlsee für unsere Mühen belohnt.

Schon bald ist der Spass leider wieder vorbei, keine schneebedeckte Strasse mehr und somit Schneeketten wieder demontieren. Am nächsten Treffpunkt offerieren zwei Kameraden aus dem Glarnerland noch Kuchen zur Stärkung.

Nun geht’s weiter um den Sihlsee herum über die Sattelegg nach Siebnen. Dort wird der gemeinsame Teil der Übung abgeschlossen und die beiden Sektionen gehen wieder ihrer eigenen Wege.

Wir für unseren Teil verschieben via A 13 nach Chur zu Parkdienst und Fahrzeugabgabe.
  • bild001

    bild001

  • bild002

    bild002

  • bild003

    bild003

  • bild004

    bild004

  • bild005

    bild005

  • bild006

    bild006

  • bild007

    bild007

  • bild008

    bild008

  • bild009

    bild009

  • bild010

    bild010

  • bild011

    bild011

  • bild012

    bild012

  • bild013

    bild013

  • bild014

    bild014

  • bild015

    bild015

  • bild016

    bild016

  • bild017

    bild017

  • bild018

    bild018

  • bild019

    bild019

  • bild020

    bild020

  • bild021

    bild021

  • bild022

    bild022

  • bild023

    bild023

  • bild024

    bild024

  • bild025

    bild025

  • bild026

    bild026

  • bild027

    bild027

  • bild028

    bild028

  • bild029

    bild029

  • bild030

    bild030

  • bild031

    bild031

  • bild032

    bild032

  • bild033

    bild033

  • bild034

    bild034

  • bild035

    bild035

  • bild036

    bild036

  • bild037

    bild037

  • bild038

    bild038

  • bild039

    bild039

  • bild040

    bild040

  • bild041

    bild041

  • bild042

    bild042

  • bild043

    bild043

  • bild045

    bild045

  • bild046

    bild046

  • bild047

    bild047

  • bild048

    bild048

  • bild049

    bild049

  • bild050

    bild050

  • bild051

    bild051

Random image

Album info

Language preference